Brahma Kumaris Schule für Raja Yoga Meditation

BabaBrahma Kumaris Raja Yoga e.V.
Ziel der spirituellen Schule ist es, durch die Vermittlung sozialer, ethischer und geistiger Werte einen Beitrag für eine menschlichere und friedlichere Welt zu leisten. Ein besonderes Anliegen ist ihr die Förderung des interreligiösen Dialogs sowie die Unterstützung der Ziele und Aktivitäten der UNO. 1983 gewährte die UNO Brahma Kumaris einen beratenden Status beim Wirtschafts- und Sozialrat der UNO (ECOSOC) und 1987 bei UNICEF.

Programm
Was uns zusammenhält!
17.00 Uhr Willkommen und ankommen
17.30 Uhr Vortrag: Raja Yoga Meditation leicht gemacht
18.00 Uhr Vortrag: Religion und Nachhaltigkeit. (Im Rahmen der European Sustainable Energy Week (EUSEW))
18.30 Uhr Gemütliches Beisammensein, veganer Snack.
19.00 Uhr Angeleitete Meditation.
19.30 Uhr Vortrag: Mensch und Natur – Die Schöpfung bewahren.
20.00 Uhr Ausklang mit meditativer Musik.
Mit Valériane Bernard, Vertreterin der Brahma Kumaris bei der UN, Genf und Koordinatorin der interreligiösen Aktivitäten.

Veranstaltungsort
16:30 – 21:00 Uhr
Schule für Raja Yoga Meditation
Sigmaringer Str. 25 (Laden VH EG)
10713 Berlin
U-Bhf. Fehrbelliner Platz, U-Bhf. Blissestr. Busse: 101, 104, 115, 249, 310
Kontakt: Almuth Veith, 307813059, berlin@de.brahmakumaris.org
www.brahmakumaris.de/berlin

kein barrierefreier Zugang, unterstützende Hilfe wird angeboten

Menü schließen