Peter Amsler

Baha’i

Stimmen aus dem Initiativkreis

Peter Amsler, Mitbegründer der Langen Nacht der Religionen, ist Lehrer, Autor und Verleger. Lange Zeit als Referent für Menschenrechtsfragen für die Bahá’í-Gemeinde in Deutschland tätig, engagiert er sich für die Lange Nacht, da er das religiöse und spirituelle Leben Berlins sichtbar machen will. Er meint: Erst wenn der Beitrag der über 250 Berliner Kirchen und Religionsgemeinschaften für den sozialen Zusammenhalt auch von Politik und Stadtgesellschaft gewürdigt wird, kann diese Vielfalt als Ressource gestaltet und genutzt werden.