Freikirche der Siebenten-Tags – Adventisten, Tegel

Die Siebenten-Tags-Adventisten ( STA`s )teilen mit allen Christen den Glauben an den Herrn Jesus Christus, der zentralen Figur der gesamten Bibel. Dieses Buch, die Heilige Schrift, hat gemäß ihres Inhaltes absoluten Wahrheitscharakter und ist für Adventisten die alleinige Glaubensgrundlage. Der Glauben an die vorausgesagte Wiederkunft Christi sowie die vollständige Gültigkeit des Gesetzes mit allen Zehn Geboten incl. des biblischen 7.Wochentages als Ruhetag, gaben unserer Kirche den Namen.

Programm:
Einmalige Vorführung des Filmes “ Die Schöpfung – Die Erde ist Zeuge “ als einen Einblick in die Faszination der Schöpfung als Wunder des Lebens mit seiner Einzigartigkeit.
Nach der Filmvorführung gibt es jeweils die Möglichkeit zu Gesprächen bei einem Snack mit Getränken.
Filmvorführungen ca. 1 Std, Beginn: 19:00 Uhr

>> 18:30 – 21:00 Uhr

Gemeindehaus
Kirchgasse 3
13507 Berlin

Alt Tegel (U6)

Von der Endstation der U-Bahn-Linie 7 in Alt Tegel  ca.  5. Minuten Fußweg in Richtung Greenwichpromenade zum See, links neben der Alten Dorfkirche vor dem evangelischen Gemeindehaus nach links in die Kirchgasse abbiegen.  Parkmöglichkeiten sind in der Nähe des Gemeindehauses in nur äußerst geringem Maße vorhanden, weshalb die An- und Abfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln dringend empfohlen wird. Es existiert bis 20 Uhr eine Parkraumbewirtschaftung, davor mit zeitlicher Befristung der Parkdauer.

Michael Henry, Christian Kaspar, 0175 6885367, henry.patentinfo@t-online.de

www.bmv.adventisten.de

(1), (5)

Besondere Hinweise: alkohol- und tabakfrei, Zugang für Rollstuhlfahrer zu den Räumen problemlos möglich!