Hare-Krishna-Tempel ISKCON Berlin e.V.

ISKCONUnsere Gemeinde dreht sich um den Jagannatha-Tempel – einen Ort der Zusammenkunft, um Gott in Form von Jagannatha bzw. Krishna zu verehren und Beziehungen auf Grundlage von Liebe und Hingabe zu Gott (Bhakti) zu pflegen. Wir feiern dort nicht nur Feste, sondern laden jeden Interessenten zu Gesprächen über Glauben und spirituelle Praxis ein. Ganz im Sinne unserer Gaudiya-Vaishnava-Tradition gehören zu all unseren Veranstaltungen Live-Musik und Kanon-Gesang überlieferter Mantras und Lieder.

Programm
Bei der Langen Nacht der Religionen stehen Musik und Gesang im Mittelpunkt unseres Programms, das nicht nur zum Zuhören, sondern auch zum Mitsingen und -tanzen einlädt. Wir geben im Laufe des Abends auch in regelmäßigen Abständen leicht verständliche Einblicke in die Philosophie des Bhakti-Yoga in Form von kurzen Vorträgen. Darüber hinaus bieten wir den Besuchern leckere vegetarische und vegane Snacks. Der Eintritt ist kostenlos, Spenden sind willkommen.

Veranstaltungsort
17:00 – 21:00 Uhr
Jagannatha Tempel Berlin (ISKCON Berlin e.V.)
Berliner Allee 209
13088 Berlin
Haltestelle Berliner Allee/Rennbanhstraße (Tram 12 & M4, Bus 12, 156, 255, 259, N50),
Berliner Allee/IndiraGandhiStraße (M4, M13)
Kontakt: Lekhasravanti Devi Dasi, Lekhasravanti.kks@gmail.com
www.tempelberlin.de

kein barrierefreier Zugang, unterstützende Hilfe wird angeboten