Interkulturelles Zentrum für Dialog und Bildung e.V.

Wir sind ein gemeinnütziger Verein, der als Moscheezentrum nicht nur einen Gebetsort darstellt, sondern gesellschaftlichen Dialog fördert, Netzwerke zwischen Menschen in unserem Kiez bildet und vielfältige Bildungsprogramme für Jung und Alt bietet. Es ist eine Stätte für Frieden, Besinnung, Bildung und positiver Kommunikation. Wir fördern durch einen konstruktiven Dialog das gegenseitige Verständnis und ein positives Zusammenleben.

Programm
16.00 Uhr Einlass
16.15 Uhr Begrüßung/Vorstellung des Zentrums
16.30 Uhr – 1. Moscheeführung
17.00 Uhr – Input und Diskussion
– mit Dr. Khaled Al-Seddiq
17.36 Uhr – Ausruf zum Nachmittagsgebet
18.00 Uhr – Imbiss und offene Geprächsrunde
19.00 Uhr – Kreativteil
19.30 Uhr – 2. Moscheeführung
20.00 Uhr – Abschluss

Veranstaltungsort
16:00 – 20:00 Uhr
Drontheimer Straße 32a
13359 Berlin
U8/9: Osloer Straße, Ausgang Tromsöer Str.; Bus 150/255: Ritterlandweg/Soldiner Str. (über den Poco Parkplatz, Richtung Norma Supermarkt)
Kontakt: Rebea Malik, 0176 444 827 98
www.izdb-berlin.de

kein barrierefreier Zugang, unterstützende Hilfe wird angeboten

Menü schließen