Sufi-Bewegung

  • Beitrags-Kategorie:Programm 2020

Das Ziel der Sufi-Bewegung ist es, die Einheit der religiösen Ideale zu erreichen.
In die Seelen, die den direkten Strahl des Geistes der Führung empfangen haben, ist der prophetische Geist eingehaucht.
Das Licht, das sich in diesen großen Lehrern der Menschheit manifestiert hat, bezeichnet der Sufi als das Licht der göttlichen Führung.
Dieses göttliche Licht spiegelt sich in den Propheten wider und macht auf allen Ebenen und Aspekten des Lebens die Dinge klar und verständlich.

Programm

Die Sufi-Bewegung möchte die Bedeutung des LICHTES in den verschiedenen Weltreligionen erkennbar und sichtbar machen, so z.B. im Hinduismus, im Buddhismus, in der Zoroastrischen und Hebräischen Religion, im Christentum und im Islam. Schließlich soll auch der Sufismus ‚beleuchtet‘ werden.

Öffnungszeit und Veranstaltungsort

18:00-21:00 Uhr
Azal Manzil
Menzelstraße 9
14193 Berlin

Bus M19, 186; S-Bahn S7 (Bhf Grunewald)

Kontakt

Petra-Beate Schildbach
030-8264534
pebeschi@t-online.de
http://www.sufi-bewegung.de/

Zugang nicht geeignet für E-Rollstühle, Zugang nicht behindertengerecht, WC nicht behindertengerecht, Unterstützende Hilfe wird angeboten.