Christliche Wissenschaft in Lichterfelde-West

Die Christliche Wissenschaft fußt auf dem Ur-Christentum, auf den Lehren und dem Wirken Christi Jesu, unserem großen Meister, wie wir sie im Neuen Testament der Bibel finden. In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts entdeckte Mary Baker Eddy bei ihrem intensiven Bibelstudium die ewigen Gesetze Gottes wieder, um andere Menschen zu heilen – genau wie es Jesus tat. In ihrem Werk „Wissenschaft und Gesundheit mit Schlüssel zur Heiligen Schrift“ legte sie die Gesetze der göttlichen Liebe dar. Sie unterrichtete viele Menschen im geistigen Heilen. Praktiker der Christlichen Wissenschaft sind dafür ausgebildet, anderen Menschen durch Gebet bei der Lösung physischer Probleme und anderer Art beizustehen. In Berlin gibt es 4 Kirchen der Christlichen Wissenschaft.

Programm
18.00-19.00 Uhr: Vortrag von Heike Arneth, CSB (München):
„Wunder – neu definiert. Göttliches im Alltag erleben“
Im Anschluss an den Vortrag ist Gelegenheit für Fragen und Gespräche

Veranstaltungsort
Christliche Wissenschaft in Lichterfelde-West
Baseler Str. 12
12205 Berlin

S:  Lichterfelde-West
Busse  M11, X11, 188, M 48, 101

kein barrierefreier Zugang, unterstützende Hilfe wird angeboten