Start

Peter Amsler auf Radio Paradiso zur Langen Nacht der Religionen:

Booklet Cover

Jetzt sind es nur noch bis zur Langen Nacht der Religionen am 15. Juni 2019.

Die zentrale Auftaktveranstaltung findet am 15.6. von 12-14 Uhr auf dem Gendarmenmarkt statt (Vorplatz Französische Kirche). Nach einer Bergrüßung durch die Pfarrerin der Französischen Friedrichstadtkirche, Meike Waechter, sowie durch den Vorstandsvorsitzenden Peter Amsler wird der Bürgermeister und Senator Dr. Klaus Lederer die Lange Nacht der Religionen eröffnen. Im Anschluss stehen sowohl die Auftaktveranstaltung als auch die Angebote in den Nachmittags- und Abendstunden unter dem zentralen Motto „Wasser des Lebens“. Neben einem musikalischen Beitrag der AG „Musik der Religionen“ werden Vertreter der Candomblé-Religion, begleitet durch Trommelmusik und Tänze, die Treppenstufen des Französischen Doms im Rahmen ihres Wasser-Rituals reinigen. Seien auch Sie mit dabei und genießen Sie die malerische Kulisse des Gendarmenmarkts mit Klängen, Tänzen und afrobrasilianischer Spiritualität.

Das Booklet zur 8. Langen Nacht der Religionen 2019 steht nun in digitaler Form zur Verfügung. Die gedruckte Ausgabe kann nach vorheriger Anmeldung  z.B. in unserer Geschäftsstelle abgeholt werden (weitere Verteilstationen hier). Zur Einstimmung sind hier die Grußworte von Dr. Klaus Lederer, Bürgermeister und Senator für Kultur und Europa und Peter Amsler, Vorsitzender des Vereins der Langen Nacht der Religionen, zu lesen.

Hier können Sie sich die Angebote in den Bezirken online ansehen. Mit unseren Filtern finden Sie den Weg durch die Nacht einfach.